Holztreppen - Treppen aus Holz

Die Treppe ist im Haus ein enormes Element, das einen Großteil zur Gestaltung und dem Design beiträgt. Zudem werden Treppen meist erst nach vielen Jahren ausgetauscht, sodass eine gezielte Wahl vor dem Kauf getroffen werden sollte. Besonders ansehnlich und klassisch sind dabei die Holztreppen.

Welche Arten von Holztreppen gibt es?

Treppenarten: HolztreppenMit einer Treppe aus Holz lassen sich ausgefallene gestalterische Wünsche verwirklichen. So sind etwa Vollholztreppen sowohl ein- als auch zweiläufig zu erhalten. Selbst die Konstruktion einer Wendeltreppe ist möglich. Derartige Modelle bieten sich bei Räumlichkeiten mit wenig Platz an, sie benötigen nur wenige Quadratmeter und wirken zugleich sehr edel. Doch bei Massivholztreppen wird nicht nur zwischen den Formen unterschieden, auch die Ausführung der Stufe ist von Bedeutung. Besonders klassische Treppen werden mit aufgesattelten Holzstufen versehen. Ansehnlicher, hochwertiger und modernen wirken dagegen Treppen, deren Stufen eingestemmt wurden. Diese Art der Stufengestaltung kann sowohl bei zweiläufigen Treppen als auch bei Wendeltreppen angewandt werden, was zu einem minimalistischen Design führt.

Die Eigenschaften von Vollholztreppen

Eine aus Holz gefertigte Treppe wirkt stets natürlich. Dies ist aufgrund des Werkstoffes zu erreichen, der als ältester Baustoff der Geschichte gilt. Eine weitere Eigenschaft in Sachen Design ist das weiche und zurückhaltende Auftreten. Durch Treppen aus hellen Hölzern wie Ahorn oder Buche lassen sich filigrane Objekte realisieren. Dennoch sind auch modern anmutende Treppen zu realisieren. Dies gelingt etwa durch den Einsatz dunkler Hölzer in hellen Räumen. Besonders geeignet sind hierfür die Holzarten Nussbaum und Räuchereiche. Zuletzt gilt noch die angenehme Haptik des Holzes zu nennen. So wird etwa eine Holzstufe als besonders weich und warm am Fuß wahrgenommen.

Die Vorteile von Massivholztreppen

Treppenarten: HolztreppenNeben einem ansprechenden Design hat eine aus Holz gefertigte Treppe noch weitere Vorteile zu bieten. Dazu gehört ganz klar die enorme Robustheit. Treppen aus Holz werden stets aus Harthölzern gefertigt, sodass die Belastbarkeit ausreichend groß ausfällt. Auch ist der Abrieb durch das tägliche Benutzen äußerst gering, sodass eine derartige Treppe eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten aufweisen wird. Ein weiterer Vorteil ist die geringe Schallentwicklung beim Besteigen der Treppe. So werden vom Holz die Trittgeräusche weitestgehend aufgenommen, was zu einer nahezu geräuschlosen Benutzung führt. Zuletzt wäre noch der geringe Herstellungspreis zu nennen. Im Vergleich zu einer Treppe aus Stein oder Glas können mit einer Vollholztreppe hohe Kosten gespart werden.

Aus Holz gefertigte Treppen können mit mehr als einer ansprechenden Optik überzeugen. So kann das natürliche Material auch mit einer Geräusch mindernden Eigenschaft aufwarten. Neben einem günstigen Anschaffungspreis macht auch die lange Haltbarkeit eine Vollholztreppe zum beliebten Objekt. Zu vergessen ist auch nicht der ökologische Aspekt, mit einer aus Holz gefertigten Treppe wird die Umwelt in jedem Fall geschont.

Themenseite über Treppen

Treppenpedia ist eine Themenseite über Treppen. Hier werden unterschiedliche Aspekte von Treppen präsentiert. Aus dieser Seite erfahren Sie die wichtigsten Informationen über die Bauart von Treppen. Wir präsentieren Ihnen auch die bedeutendsten Merkmale, Vorteile und Eigenschaften von Treppen. Dazu finden Sie auf dieser Seite auch verständlich beschriebene Arten von Treppen.

Ihr Feedback ist wichhtig

Diese Webseite haben wir sowohl für Treppenliebhaber als auch für alle Personen, die nach umfangreichen Informationen über Treppen aus einer Hand suchen, vorbereitet. Wir schätzen auch Ihre Meinungen. Wenn Sie Anmerkungen zu dieser Seite haben oder möchten uns einfach etwas mitteilen, dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Copyright © 2018 - Treppenpedia.de / Impressum
GetSimple CMS Premium themes for GetSimple CMS